PMC Pro

PMC Pro

PMC Pro
  • Metalclay:Silber 900
  • Schrumpfung:15-20%
  • Brennen:760°C in Kohle

PMC Pro ist ein 900er Silber und extrem stabil. Durch seine extrem gute Stabilität es ist nicht nur für Ringe (endlich auch ganz filigrane) sondern für jede Art von Armschmuck geeignet. Ja, selbst Verschlüsse sind mit PMC Pro kein Risiko mehr!

PMC Pro kann zusammen mit PMC3 kombiniert sowie zuvariierenden Legierungen gemischt werden. Jede Legierung hat einen etwas anderen Ton. Mit der richtigen Micschung können bei gleichzeitiger Verwendung von Mischungen und "reinen" Silverclays interessante Effekte erzielt werden.

Brennen: 1 Stunde bei 760°C in Kokosnuss-Kohle.

Schrumpfungsrate 15-20 %.

  • Material/Zusammensetzung: Silberknetmasse gebrauchsfertig
    Metallpulver (Feinsilber 90 %, Kupfer 10 %), Wasser, organischer ungiftiger Binder
    Schrumpfung 15-20 %
  • Verwendung: Angebrochene Packungen sorgfältig und luftdicht verschließen!
    Gebrauchsanweisung in englischer Sprache liegt der Packung bei.
  • Brennen: erfordert einen Brennofen mit Temperaturregelung sowie einen Brennbehälter und Brennkohle
    1 Stunde bei 760°C in Kokosnuss-basierter Brennkohle
  • Hinweis: Bringen Sie PMC nicht in Kontakt mit Aluminium. Der Binder könnte mit dem Aluminium reagieren und infolgedessen beim Brennen nicht mehr sintern. Allerdings haben Tests ergeben, dass es bei der Verwendung von Werkzeugen aus Aluminium wie z.B. Ausstechern keine Probleme gibt, wenn Sie die Werkzeuge unmittelbar nach Benutzung vom PMC entfernen. Bewahren Sie solche Werkzeuge sicherheitshalber an einem gesonderten Platz auf.
  • Herkunftsland: Japan
  • Download:Grundlagen für das Arbeiten mit PMC, © Tim McCreight/PMC Guild, Deutsch von Ingrid Wild