PMC Sterling

PMC Sterling

PMC Sterling
  • Metalclay:Silber 925
  • Schrumpfung:15-20%
  • Brennen:815°C in Kohle

Sterling Silverclay? Ja, hier sehen Sie das erste und einzige Silverclay aus Sterling! Mit diesem Precious Metal Clay (PMC) von Mitsubishi erhalten Sie nach dem Brennen massive Schmuckstücke aus Sterling Silber. Wie bei allen Legierungen (Mischungen von Metallen) erhöht sich die Stabilität signifikant, hier um mehr als das Zweifache, gegenüber dem reinen Metall. Sie können sich mit PMC Sterling Silver jetzt auch an filigrane Schmuckstücke wagen und sogar an solche, die beim Tragen erhöhten Anforderungen ausgesetzt sind, wie zum Beispiel Armschmuck!

  • Material/Zusammensetzung: Silberknetmasse gebrauchsfertig
    Metallpulver (92.5% Feinsilber, 7.5% Kupfer), Wasser, organischer Binder
    Schrumpfung 15-20 %
  • Verwendung: Angebrochene Packungen sorgfältig und luftdicht verschließen!
    Gebrauchsanweisung in englischer Sprache liegt der Packung bei.
  • Brennen: erfordert einen Brennofen mit Temperaturregelung sowie einen Brennbehälter und Brennkohle
    Brenntemperatur: 815°C (1500°F) in aktivierter Brennkohle
    Schmelzpunkt: 893°C (1640°F)
  • Hinweis: Bringen Sie PMC nicht in Kontakt mit Aluminium. Der Binder könnte mit dem Aluminium reagieren und infolgedessen beim Brennen nicht mehr sintern. Allerdings haben Tests ergeben, dass es bei der Verwendung von Werkzeugen aus Aluminium wie z.B. Ausstechern keine Probleme gibt, wenn Sie die Werkzeuge unmittelbar nach Benutzung vom PMC entfernen. Bewahren Sie solche Werkzeuge sicherheitshalber an einem gesonderten Platz auf.
  • Herkunftsland: Japan
  • Download:Grundlagen für das Arbeiten mit PMC, © Tim McCreight/PMC Guild, Deutsch von Ingrid Wild